Lern das Team kennen – David Reitbauer

David Reitbauer

In unserer neuesten Serie stellen wir euch regelmässig jemanden aus unserem Team vor. Du hast Fragen die wir nicht gestellt haben? Dann schreib uns doch auf Facebook

David-Reitbauer-2.jpg

Wie lange bist du schon dabei?

Ich bin von Anfang an, also seit 2016 mit dabei.

Was genau machst du bei Three for One?

Ich habe viele verschiedene Aufgaben. In der Hauptsache bin ich für Finance und Controlling zuständig. Ich kümmere mich aber auch um alles was Mitarbeiter und Rekrutierung betrifft. Das umfasst die Einsatzplanung für unseren Verkaufsstand auf Turnieren aber natürlich auch Dinge wie die Abrechnung der Gehälter. Außerdem beschäftige ich mich mit dem Karten Pricing und auch IT Belange sind bei mir daheim.

Wie lange spielst du schon Magic und wie bist du dazu gekommen?

Mir wurde Magic im Dezember 1997 von einem Freund gezeigt. Der brachte einen Portal-Starter mit und der Rest ist Geschichte :)

Mit welcher Edition hast du angefangen?

Portal 1 bzw. Stronghold.

Dein grösster Magic Erfolg war …?

Vizeweltmeister in Rom 2009.

Was ist deine Lieblingskarte?

Da gibt es viele z.B. Psychatog, Bloodbraid Elf, Scarab God und Zenith Flare aus Ikoria: Lair of Behemoths.

Hast du ein Lieblingsdeck?

Ich spiele aktuell so gut wie kein Constructed – dafür aber drafte ich mit viel Begeisterung. Derzeit mag ich UR Friendship in Ikoria – mit „Forbidden Friendship“ und „Of one Mind“ (Anmerkung: Quasi ein DIY Ancestral Recall für Arme)

Was ist etwas, das andere vielleicht überraschen könnte oder nicht von dir wussten?

Ich bin mittlerweile stolzer Vater von zwei Töchtern (4 Jahre und 7 Monate).