Lern das Team kennen – Oliver Polak-Rottmann

Oliver Polak-Rottmann

Willkommen zum zweiten Teil unserer neuesten Serie in der wir euch regelmäßig jemanden aus unserem Team vorstellen. Du hast Fragen die wir nicht gestellt haben? Dann schreib uns doch auf Facebook.

Oliver-Polak-Rottmann-3.jpg

Wie lange bist du schon dabei?

Ich bin, als einer der Mitgründer, seit Anfang an dabei. Meine Wohnung war sogar einige Zeit lang der „Firmensitz“.

Was genau machst du bei Three for One?

Ich bin unser Cardmarket-Teamlead und mache das Stockmanagement für Events. Kurz gesagt: Ich schaue, dass immer alle Karten in der gewünschten Menge auf Lager sind. Bei über 1.000.000 gelistet Karten auf Cardmarket hat man da immer was zu tun ;-)

Wie lange spielst du schon Magic und wie bist du dazu gekommen?

Meine Eltern haben schon bei Fourth Edition ein 2-Player-Set gekauft und der Aspekt, dass man um Ante spielen konnte hat mich fasziniert. Relativ bald hatte ich mit dem Deck meines Vaters einen Rod of Ruin erspielt und der Rest ist Geschichte…

Mit welcher Edition hast du angefangen?

Ich habe meine erste Booster-Box mit Weatherlight gekauft, also würde ich das als meine erste Edition sehen. Mein erstes Prerelease war Tempest.

Dein grösster Magic Erfolg war …?

Der Sieg beim GP Utrecht 2014 und der Staatsmeistertitel in 2008. Auch wenn die World Magic Cup Top 8 in 2017 für Team Österreich und mich etwas besonders war.

Was ist deine Lieblingskarte?

Eindeutig: Master of Waves

Hast du ein Lieblingsdeck?

Vintage: Staxxs
Legacy: Infect
Modern: Infect
Standard: Was auch immer Gabriel Nassif spielt

Was ist etwas, das andere vielleicht überraschen könnte oder nicht von dir wussten?

Neben meiner Leidenschaft für Live-Konzerte (insbesondere Punkrock) habe ich eine ausgeprägte Liebe für Schildkröten.

Die Schildkröten Hall of Fame im Three For One Office
Die Schildkröten Hall of Fame im alten Three for One Office

Mehr über das Team erfahren